Home
 
Home
Aktuell   
 
Zurück zur Liste
21.05.2013
Raul und Rauruapa
Im Zuge der Bundesfleckviehschau 2013 in Rotholz wurden Nachzuchtgruppen der beiden Rau - Söhne Raul und Rauruapa präsentiert. Hier finden sie nun Kurzberichte, Fotos und Vererbung der komplettesten Rau - Söhne der Fleckviehzucht.

RAUL– Bester Rau-Sohn!

Auf der Bundesfleckviehschau in Rotholz konnte eine Nachzuchtgruppe des mit einem GZW von 133 besten Rau-Sohnes gezeigt werden. Die Mutter von RAUL, die Weinold-Tochter MEISE vom Betrieb Feichtlbauer, Raab, marschierte mit einer bisher erbrachten Lebensleistung von über 50.000 kg Milch vorne weg. RAUL bringt für einen Rau-Sohn ein sehr gutes Fundament und sehr gute Euter. Die Kühe haben breit angelegte Becken und eine gute Rippe. Obwohl die ausgestellten Töchter in der Leistung voll überzeugen konnten, darf man von RAUL in der Milchmenge keine Höchstleistungen erwarten. RAUL ist ein Doppelnutzungsvererber mit moderater Leistungssteigerung bei überdurchschnittlichen Inhaltsstoffen, günstiger Zellzahl und sehr guter Fleischleistung. RAUL wird sich durch seinen Doppelnutzungscharakter auch für die Kreuzung auf Holstein gut eignen. Für die Besamung von Kalbinnen wird RAUL nicht empfohlen.


RAUL (Vererbung und Video)


RAURUAPA– leistungsstärkster Rau-Sohn!

Auch von RAURUAPA gab es in Rotholz eine Nachzuchtgruppe zu sehen, obwohl zu diesem Zeitpunkt in Österreich erst 29 Töchter in Milch waren. RAURUAPA geht auf die Vollschwester des Stieres RUPTAL zurück. Als Großmutter steht die Report-Tochter WARIANA mit einer Lebensleistung von über 100.000 kg Milch im Hintergrund. RAURUAPA stammt aus dem bekannten W-Kuhstamm des Betriebes GÖTZ. Uns haben die Rauruapa-Töchter durch ihren enormen Rahmen, sehr guten Euter und extrem hohen Einsatzleistungen beeindruckt. Von RAURUAPA finden sich noch kaum Töchter im fortgeschrittenen Laktationsstadium, weshalb über seine Persistenz noch wenig gesagt werden kann. Durch seine deutlich überdurchschnittlichen Einsatzleistungen konnte sich RAURUAPA im Milchwert bereits um 4 Punkte verbessern und gilt derzeit, gemessen an der Milchmenge, als der leistungsstärkste Rau-Sohn. RAURUAPA sollte nicht für die Besamung von Kalbinnen verwendet werden.


RAURUAPA (Vererbung)


Kuhfamilie von RAULRAUL - NachzuchtgruppeMutter von RAUL: Weinold - MeiseRAUL - Kamilla
RAUL - ElviraRAURUAPA - NachzuchtgruppeRAURUAPA - OliviaRAURUAPA - Brise
RAURUAPA - MoniEuter von RAURUAPA - MoniWariell - Tante von RAURUAPAWariana - Großmutter von RAURUAPA
AKTUELL
RBW Sale Night
RBW-Holsteinschau, Jungzüchter-Schau und Sale Night in Bad Waldsee  >> MEHR...
Champion 2019 Bltüe von Wichtl Züchter Christian Zimmermann aus Beerfelden
„Zukunft Rind 2019“
Erfolgreiche Fleckviehpräsentation in Alsfeld!  >> MEHR...
Noch ein Weihnachtsgeschenk
EUROgenetik Hauptgewinn in Villmar übergeben!  >> MEHR...
Sitemap  |  Impressum  |  Login