Home
 
Home
Aktuell   
 

Horizont
16.08.2017
Neueinsteiger Villeroy und Horizont
NEUEINSTEIGER VILLEROY(REUMUT x ETTAL) DE 09 47673487Villeroy trägt nicht nur den Namen einer exklusiven Marke. EXKLUSIVMARKE 140Er entert mit einem GZW von 140 auch eine Höhe im Zuchtwert, die in den letzten Jahren seines Gleichen bei den Geprüften Fleckviehbullen sucht. Seine Vererbung ist hinsichtlich Milch, Fleisch und Fitness extrem ausgeglichen. ...
weitere Infos >>

Fokuhs 2/2017
10.08.2017
Fokuhs: Das EUROgenetik - Magazin!
Bereits seit 2013 erscheint das EUROgenetik-Magazin FOKUHS drei Mal jährlich im deutschsprachigen Raum mit einer Auflage von ca. 14.000 Lesern. Alle Ausgaben werden auch online veröffentlicht und stehen zum download bereit.   Besonders in der Zuchtarbeit ist auch der Blick in die Vergangenheit immer wieder sehr spannend, wir wünschen viel Spaß mit unserer Download-Rubrik:   FOKUHS
weitere Infos >>

Beeindruckende Mehrkalbskühe in Slowenien
03.08.2017
Slowenische Bundesschau
Seit Jahren begleitet der BVN die Rinderzucht in Slowenien. Deshalb war Ende Mai das Wochenende nach Christi Himmelfahrt ein Pflichttermin, dass man sich aufmachte in die Stadt Lenart, etwa 30 km von der Hauptstadt Maribor entfernt, wo zu diesem Zeitpunkt immer eine große landwirtschaftliche Ausstellung auf der ehemaligen Trabbrennbahn stattfindet. ...
weitere Infos >>

24.07.2017
Bullenparade Tirgu Mures
In Tirgu Mures in Rumänien ist alljährlich im Herbst dieses große Event angesagt.   Video zur Parade 2016 Video zu Semtest BVN
weitere Infos >>

24.07.2017
Rieder Messe mit EUROgenetik Fleckviehschau
EUROgenetik Fleckviehschau, 6. bis 8. September Heuer findet zum zweiten Mal eine EUROgenetik Fleckviehschau statt. Die EUROgenetik ist ein Zusammenschluss von österreichischen und deutschen Besamungsorganisationen. Gemeinsam mit den Zuchtverbänden werden diese die besten Fleckviehtiere aus Bayern, Kärnten, Tirol, Salzburg und Oberösterreich präsentieren. ...
weitere Infos >>

Imposium-Tochter
23.06.2017
Imposium- Tochter ist Nationalchampion
Die schönste Kuh Tschechiens ist eine wunderschöne Imposium- Tochter aus einem ganz besonderen Betrieb:Die Prichovice Farm, Heimat der schönsten Kuh Tschechiens, der Imposium – Tochter SimakoDer landwirtschaftliche Betrieb Prichovice befindet sich im nördlichen Teil der Tschechischen Republik in der Nähe der Stadt Liberec und ist seit 1990 in Privatbesitz. Die Anfänge waren nicht einfach. ...
weitere Infos >>

10.05.2017
Die BÄUERLICH. VIELFÄLTIG. NACHHALTIGE Bullenparade
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt richtete sich mit einem Grußwort an die Besucher.Der Wettergott ist eine Bank. So erstrahlte der ganz im BVN Look dekorierte Ring im besten Licht. Die Bullen taten das Ihre dazu und der Lösungssatz der Kinderrallye: BVN ist super! tönte genau so auch von den Besuchern. ...
weitere Infos >>

Champion Fleckvieh jung
STOLZE
03.05.2017
Kärntnermilch Rinderschau
Nach dem lang ersehnten Regen kam am 30. April der Sonnenschein und eine perfekt organisierte Veranstaltung am Gelände der LFS Litzlhof ließ die Herzen von über 4.000 Besuchern höher schlagen. ...
weitere Infos >>

Nachzuchtgruppe Valentin (Round Up x Weinold)
05.04.2017
Grandiose Schau der österreichischen Fleckviehzucht
Die österreichischen Fleckviehzüchter präsentierten vor laufender Kamera via Livestream und vor zahlreichen Besuchern ihre besten und schönsten Kühe, die auch im Zuchtprogramm FLECKVIEH AUSTRIA eine Rolle spielen.   An diesen zwei Tagen ging ein grandioses Fest der Fleckviehzucht über die Bühne. Delegationen aus insgesamt 22 Ländern ehrten FLECKVIEH AUSTRIA mit ihrem Besuch. ...
weitere Infos >>

28.03.2017
EIN WELTSTAR EROBERT DIE BÜHNE IN BAYREUTH
"Warum laufen diese Kühe nicht bei der Schau mit?", war die Frage des Preisrichters Rupert Viehhauser aus Salzburg. Beeindruckend war die Nachzuchtschau des Bullen Weltstar. Die sieben gezeigten Kühe konnten das Publikum aus Nah und Fern begeistern. "Great group, perfect presentation!", war die Reaktion eines slowenischen Besuchers. ...
weitere Infos >>

07.02.2017
Zukunft Rind 2017
In den jungen Klassen präsentierten sich Töchter vieler Vererber, schließlich standen 2 Töchter des ZBH-Bullen Vidal ganz vorne. Sieger jung wurde die kapitale Prina von der BG Schäfer aus Airlenbach, ebenso in der 2. Laktation wie fast ganz weiße Elvi aus dem Stall der Schmidt GbR in Neuwiedermus - die als Jungkuh im Vorjahr triumphiert hatte. ...
weitere Infos >>

Foto: Stefan Knapp
04.02.2017
Winterauslauf
Die schöne Winterlandschaft genossen Christl (rechts) mit ihren beiden Töchtern Christa (Mitte) und Caro vom Betrieb Knapp Johann "Wieserhof" am Weerberg. Auf dem Heumilchbetrieb werden 18 Milchkühe und 20 Stück Jungvieh gehalten.
weitere Infos >>

07.12.2016
Der Fleckviehtag bei der AGRARIA in Wels
Der Besucherandrang aus dem In- und Ausland war sehr groß. Besonders erwähnt wurden vom Geschäftsführer Franz Kaltenbrunner die internationalen Gäste aus Tschechien, Polen, Spanien, Südtirol, Albanien, Nordirland, Türkei, Algerien und dem Iran. ...
weitere Infos >>

Waban - Töchter auf der EuroTier
25.11.2016
EUROgenetik auf der Agraria in Wels
Die größte Messe für Landtechnik und Tierzucht in Österreich findet vom 30. November bis 03. Dezember im Messegelände Wels statt. Die Messe Wels erwartet in diesem Jahr rund 500 Aussteller aus Österreich, Bayern und den angrenzenden Nachbarländern. 2014 informierten sich auf der Messe Wels rund 84.000 Fachbesucher. ...
weitere Infos >>

24.11.2016
EuroTier 2016: Fleckvieh auf dem Vormarsch
Der internationale Besuch steigt weiter und zahlreiche Anfragen nach Samen, Embryonen oder Zuchtvieh der Rasse Fleckvieh lassen für eine gute Vermarktungsmöglichkeit in Zukunft hoffen. ...
weitere Infos >>

28.10.2016
EUROgenetik auf der EuroTier 2016 in Hannover
Die DLG erwartet in diesem Jahr rund 2.500 Aussteller aus aller Welt.  2014 informierten sich auf der EuroTier 156.500 Fachbesucher, darunter 30.000 aus dem Ausland. EUROgenetik, der größte Fleckviehgenetik-Anbieter weltweit, ist natürlich auch wieder dabei. ...
weitere Infos >>

17.08.2016
Monumental (Manigo X Hulkor)
Mit der Hulkor-Tochter Lenta und der fünfkälbrigen Vanstein-Tochter Leni stützt er sich auf eine extrem exterieurstarke und linienmäßig sehr interessant gezogene Kuhfamilie. Monumental lässt keine Wünsche offen und scheint selbst den höchsten Ansprüchen gerecht zu werden! Es ist seine extreme Leistungsbereitschaft in Kombination mit einer grandiosen Fitnessvererbung die beeindruckt. ...
weitere Infos >>

17.08.2016
Fit und Produktiv – Waldler - Inbegriff des neuen Zuchtziels!
Waldler – das Ideal der aktuellen Definition des neuen Zuchtziels und damit wertvoll, um die Zukunft der Rasse Fleckvieh weiterhin weltweit präsent und einzigartig zu gestalten.So war der Wunsch vieler Landwirte, den Doppelnutzungscharakter der Rasse Fleckvieh zu bewahren, somit die Gewichtung des Fleischwerts zu erhöhen und zudem verstärkt einen Fokus auf die Fitnessleistungen zu legen. ...
weitere Infos >>

Wegmann
25.07.2016
Eurogenetikvererber Wegmann aus Lebensleistungslinie mit fünf Generationen
Nicht alltäglich erscheint wohl die Tatsache, dass vom bekannten Eurogenetikvererber Wegmann aus dem Betrieb von Josef Wöll "Lantinger" in Radfeld sowohl Mutter Hanna (Hupsol) wie auch Großmutter Priska (Poldi) und Urgroßmutter Munter (Morror) am Betrieb stehen. Urgroßmutter Munter ist auch ein 100.000 Liter Golden Girls. Sie war auch mit Mutter Hanna auf der "Größten Schau Österreichs" vertreten. ...
weitere Infos >>

16.06.2016
Eurogenetik-EM-Team
  Das Eurogenetik-EM-Team besteht aus Topvererbern aus dem größten Fleckvieh-Besamungsverbund weltweit www.eurogenetik.com - darunter auch sieben Stiere aus der "Tiroler Liga". Die vollständige Aufstellung kann unter www.facebook.com/rinderzucht.tirol abgefragt werden.
weitere Infos >>

Gruppe Royal
08.06.2016
Royals begeistern bei 110 Jahre ZV Pfaffenhofen
Anlässlich des 110 jährigen Bestehens des Zuchtverbands in Pfaffenhofen wurde eine Tierschau organisiert, die mit guten Ausstellungstieren, vielen Gästen und einem abwechslungsreichen Programm glänzte.   Der BVN zeigte eine Nachzuchtgruppe des Bullen Royal (Romario x Resolut x Weinold) (Züchter: Klaus Wanner, Wässerndorf), die aus einer geringen Anzahl von gut 20 Töchtern ausgewählt wurde. ...
weitere Infos >>

Linda und Anne Zeh
08.06.2016
Unser Nachwuchs ist einfach "kuh"l!
Über 200 Kinder nahmen an dieser Kinderrallye teil. Weit angereist waren Familien, von Norddeutschland bis Österreich. Der Wettkampf war hart, so mussten Futtermittel erkannt werden, man sich im Werfen profilieren, das Laborteam bei der Qualitätsbewertung unterstützen und zum Abschluss noch unsere Kuh melken.   Der/ Die Beste erreichte dabei 33 Punkte, dicht gefolgt mit 32 und 31 Punkten. ...
weitere Infos >>

13.05.2016
Bullenparade 2016
Seit mehr als 60 Jahren präsentiert der BVN am 1. Mai einer großen Öffentlichkeit seine Bullen. Fast 2000 Besucher verfolgten die Vorführung der 83 Bullen. Von Gelbvieh über Angus, Limousin, Fleckvieh Fleisch und Holstein waren vor allem die Fleckviehbullen für die Gäste interessant. Ob genomisch, hornlos oder nachkommengeprüft, kein Anderer kann so eine Vielfalt und Qualität bietet. Dr. ...
weitere Infos >>

Größte Rinderschau Österreichs im Vermarktungszentrum Rotholz
11.04.2016
„Größte Rinderschau Österreichs"
Eine Premiere feierten die Tiroler Rinderzüchter am 09. und 10. April 2016 im Vermarktungszentrum Rotholz anlässlich des 110-jährigen Bestandsjubiläums des Rinderzuchtverbandes Tirol. Erstmalig fand diese Schau nach der Fusion des Rinderzuchtverbandes Tirol als  gemischtrassige Schau statt. Über 500 Tiere von 8 Rassen wurden aufgetrieben. ...
weitere Infos >>

Wettendass – Tochter ALEXA (Zü: Hubert Kreckl, Windpaissing)
07.04.2016
Neuer GZW und neuer Zuchtwert Vitalitätswert
Dr. Christian Fürst, Dr. Christa Egger-Danner, Dr. Hermann Schwarzenbacher, ZuchtData und Priv.-Doz. Dr. Birgit Fürst-Waltl, BOKU für das ZWS-Team Deutschland-Österreich-Tschechien   In Österreich und Deutschland werden derzeit für jeden Stier bei jeder Zuchtwertschätzung Zuchtwerte für ca. 50 verschiedene Merkmale geschätzt und veröffentlicht. ...
weitere Infos >>

Nachzucht Iwinn
16.03.2016
RBW-Schau 2016
Mit einem Aufgebot von weit mehr als 200 Kühen der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh luden die Züchter der RBW erneut im zweijährigen Turnus interessierte Kollegen und Freunde der Rinderzucht in die Arena Hohenlohe zur RBW-Schau 2016 ein. ...
weitere Infos >>

Tochtergruppe Washington
10.02.2016
Hessens Zukunft 2016
Wie in jedem Jahr am ersten Samstag im Februar fand in Alsfeld die hessische Landesverbandsschau statt, unter dem Motto „Hessens Zukunft 2016“ wurden 200 Schaukühe verschiedener Rassen gezeigt, darunter 40 Fleckviehtiere. Nach der Schaukonkurrenz betraten 4 Nachzuchtgruppen den Ring, hier war Fleckvieh mit 7 Töchtern des populären Waldbrand-Sohnes Washington vertreten. ...
weitere Infos >>

Die neue FOKUHS ist da!
10.12.2015
Fokuhs: Das EUROgenetik-Magazin!
Bereits seit 2013 erscheint das EUROgenetik-Magazin FOKUHS drei Mal jährlich im deutschsprachigen Raum mit einer Auflage von ca. 14.000 Lesern. Alle Ausgaben werden auch online veröffentlicht und stehen zum download bereit. ...
weitere Infos >>

17.11.2015
WILLE eingeschläfert
Enorme Fruchtbarkeit Der fast 10-jährige Winnipeg-Sohn WILLE, gezüchtet vom Betrieb Simpert Dangelmaier aus Baden-Württemberg, war ein Phänomen. Er zeichnete sich durch eine extrem gute Fruchtbarkeit aus und führt aktuell noch immer die Liste der Nachkommen geprüften Vererber an. Mit einem GZW von 136, einem Zuchtwert von über +1. ...
weitere Infos >>

11.11.2015
Oberschwäbischer Fleckviehtag 2015
Die Zuchtvereine Bad Saulgau-Riedlingen, Biberach-Aulendorf, Blaubeuren, Ehingen, Ravensburg und Reutlingen luden ein und stellten sich dem Urteil des Preisrichters Johannes Huber aus Haundorf. Trotz des guten Silierwetters waren viele interessierte Züchter aus ganz Baden-Württemberg der Einladung gefolgt und schufen eine angenehme Schauatmosphäre. ...
weitere Infos >>

10.11.2015
Tag der Züchterjugend
Am 20. und 21. November ist es soweit. In der Alsfelder Hessenhalle wetteifern die hessischen Jungzüchter um Schleifen und wertvolle Ehrenpreise. Wir möchten Euch auf einige wesentliche Veränderungen und Neuerungen hinweisen, die die Clubvorstände gemeinsam mit den Verantwortlichen von LLH und ZBH entwickelt haben. 1. Die Veranstaltung startet am Freitag, den 20. November, um 19. ...
weitere Infos >>

22.10.2015
Nachzuchttour HUMPERT
Humpert ist bei unseren Partnern, beim Besamungsverein Neutstadt/Aisch beheimatet. Besichtigt wurden Töchter in ganz Oberösterreich.   Humpert konnte bei der August Zuchtwertschätzung einen enormen Anstieg (+6 Punkte) verzeichnen und zählt aktuell zu den besten Nachkommen geprüften Vererbern. ...
weitere Infos >>

Dauerleistungschampions
11.09.2015
Fleckvieh ist der Publikumsmagnet
Beim Preisrichten waren die Plätze in der FIH-Tierarena voll gefüllt. ...
weitere Infos >>

06.09.2015
1. EUROgenetik Fleckviehschau in Ried!
Es wird ein umfassendes Programm rund um die Rinderzucht geboten. Bei der 1. EUROgenetik Fleckviehschau von Mittwoch, 9. September bis Freitag, 11. September werden mehrere Höhepunkte geboten.   Donnerstag - Fleckviehtag Mit Spannung wird die 1. EUROgenetik Fleckviehschau erwartet. Ernst Grabner, Zuchtleiter aus Niederösterreich, wird am Donnerstag die Tiere richten. ...
weitere Infos >>

FOKUHS: Das EUROgenetik-Magazin
23.08.2015
FOKUHS: Das EUROgenetik-Magazin!
Bereits seit 2013 erscheint das EUROgenetik-Magazin FOKUHS drei Mal jährlich im deutschsprachigen Raum mit einer Auflage von ca. 14.000 Lesern. Ab sofort werden alle Ausgaben auch online veröffentlicht und stehen zum download bereit. ...
weitere Infos >>

06.07.2015
Rinderzüchter treffen sich in Ried
Den Besuchern werden an allen Messetagen hochkarätige Tierschauen geboten. Für die Rinderzüchter ist die Rieder Messe traditionell - ein Schaufenster nach innen und außen.   EUROgenetik Fleckviehschau, 9. bis 11. September Eine in dieser Form noch nie da gewesene Rinderausstellung wird die EUROgenetik Fleckviehschau sein. ...
weitere Infos >>

05.05.2015
Bullenparade - ein "himmlisches" Event
Anders lässt es sich kaum erklären, dass auch in diesem Jahr der Wettergott es zwar überall am 1. Mai regnen ließ, nur eben in Neustadt während der Vorführung nicht. So blieben die Zuschauer trocken und konnten die Vorführer mit ihren 90 Bullen bewundern.   Alle Rassen waren vertreten, wobei die wichtigsten die Fleckviehbullen waren. ...
weitere Infos >>

Ladies Night Arena - 4.000 Besucher
20.03.2015
Rinderzucht Tirol Ladies Night - Frauen rocken Rotholz
Rinderzucht Tirol Ladies Night - Frauen rocken Rotholz Diese Weltpremiere der Rinderzucht Tirol Ladies Night geht wohl in die Geschichte ein. Was da am  Samstag, den 14.03.2015 im Vermarktungszentrum Rotholz abging, hat die Erwartungen bei weitem übertroffen, so OK-Chef Hannes Leitner in seinem Resümee. ...
weitere Infos >>

Barnaby
03.03.2015
1. rbw sale night mit after sale party
Um 19.00 Uhr startet das Rinderfest mit einer offenen Jungzüchterschau zu der annähernd 60 Jungkühe der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh angemeldet sind. Die Liste der Jungzüchter, die diese Jungkühe ans Halfter nehmen werden, liest sich wie das „Who is Who“ der Vorführprofis und lässt einen äußerst spannenden Wettbewerb unter den kritischen Augen des Preisrichters Michael Lang erwarten. ...
weitere Infos >>

Nachzucht Wille
09.02.2015
Hessens Zukunft 2015: Fleckvieh trumpft auf!
Preisrichterin Verena Hußmann (Feuchtwangen /ZV Franken) erledigte ihre Aufgabe souverän, zügig und sehr gut nachvollziehbar. Sie lobte die durchgehend hohe Qualität der hervorragend herausgebrachten Schaukühe. Bei den Jungkühen stellten Romario und Wille die 1a Tiere, Siegerin jung wurde die 1a-Kuh der Kühe mit dem 2. ...
weitere Infos >>

04.12.2014
Das perfekte Geschenk für Ihren Stall: HUMPERT (Humat X Realto)
Seine Mutter war eine sehr schöne Realto-Tochter, die wiederum aus zwei sehr langlebigen, guten Kühen stammt. So brachte es seine Großmutter, eine exterieurstarke Romel-Tochter auf sieben und seine Urgroßmutter eine herausragende Sport-Tochter auf sechs Abkalbungen. Dahinter stehen noch Horb und Geha im Pedigree. ...
weitere Infos >>

Eurogenetik Stand
19.11.2014
EUROgenetik – Messestand auf der EuroTier 2014 von Besuchern gestürmt
Die EuroTier 2014 lockte vergangene Woche 156.000 Besucher an 4 Messetagen nach Hannover. Mit davon 30.000 Besuchern aus 100 verschiedenen Ländern kann die EuroTier als die Leitmesse der Tierhaltungsbranche bezeichnet werden.   Wie bereits zwei Jahre zuvor stellte EUROgenetik das größte Ausstellungskontingent der Stationen und Vebände mit 13 Kühen und 10 Kälbern. ...
weitere Infos >>

Sensation
04.11.2014
Neue Hornlos-Spitzengenetik – SENSATION PP
  Mit 98.000 € haben die vier Partner der EUROgenetik – BVN, OÖ.-Besamungsstation Hohenzell, Rinderzucht Tirol und Lk Kärnten – den reinerbig hornlos Vererber SENSATION PP im Rahmen der Eliteauktion auf der Deutschen Bundesfleckviehschau 2014 erworben. Mit diesem Preis ist er der viertteuerste Bulle aller Zeiten. Seine genomischen Zuchtwerte machen ihn zu einem hochinteressanten Vererber. ...
weitere Infos >>

Obwohl
31.10.2014
Bester Fitnessvererber Obwohl begeistert!
Obwohl, ein Hupsol-Sohn aus der Winnpeg-Tochter 591 wurde als Kalb im Rahmen des Anpaarungsvertragssystem in der Oberpfalz vom Betrieb Geisler Michael in Untermainsbach angekauft. ...
weitere Infos >>

02.10.2014
EuroTier 2014
Die weltweite Leitmesse für Tierhaltungsprofis findet vom 11. – 14. November im Messegelände Hannover statt. Laut ersten Medieninformation sind über 2.100 Aussteller aus 49 verschiedenen Ländern angemeldet und EUROgenetik ist natürlich auch wieder dabei.   Sie finden uns in der Rinderzuchthalle 27, Stand G16 und können sich dort gerne von uns beraten lassen. ...
weitere Infos >>

Impression
29.07.2014
Ein Bulle für alle Fälle!
Noch nie hat ein Bulle im Prüfeinsatz so ein einheitliches Bild hinterlassen wie dieser Vertreter der Rasse Fleckvieh. Die dunkelrot gedeckten Tiere mit weißem Kopf kennt man in jedem Stall heraus. Zum Verwechseln ähnlich sehen diese Töchter höchstens den Töchtern des Impression- Vater Imposium. ...
weitere Infos >>

Wille 500.000 Portionen
20.06.2014
Wille setzt neue Maßstäbe
Wille hat mittlerweile über 500.000 Portionen Sperma bester Qualität produziert und erfreut sich noch immer bester Gesundheit. Die Vitalität und vor allem die gute Fruchtbarkeit dürfte Wille auch in seinen Genen haben, da auch seine Söhne durch eine überdurchschnittliche Spermaqualität überzeugen.   Der Winnipeg-Sohn Wille wurde vom Betrieb Dangelmaier, Baden Württemberg gezüchtet. ...
weitere Infos >>

16.06.2014
Malbuch von EUROgenitk
Das neue Malbuch von EUROgenetik erfreut sich größter Beliebtheit und hat den Praxistest bereits bei der Bullenparade in Neustadt bestanden! Erhältlich ist das Malbuch bei den Mitgliedern von EUROgenetik und bei der EuroTier 2014 von 11. – 14. November am Stand der EUROgenetik (Halle 27 / G16) in Hannover.
weitere Infos >>

31.05.2014
Staatstierschau in Schwandorf - 110 Jahre Rinderzuchtverein Oberpfalz
Das Jubiläum der organisierten Rinderzucht der Oberpfalz bot den angemessenen Anlass zu einer hochklassigen Fleckviehschau im Schwandorf. In 12 Gruppen und 7 Klassen wurden rund 80 beste Fleckviehkühe vom Preisrichter Dr. Josef Miesenberger gereiht, von denen viele tiefen und sicheren Kuhfamilien bekannter Zuchtbetriebe entstammten. ...
weitere Infos >>

NEA Imposium und Ruptal
07.05.2014
Grandiose Bullenparade beim BVN
Der deutsche Landwirtschaftsminister Christian Schmidt sprach in seinem Grußwort von der Bedeutung dieses Events für die Region und die Tierzucht. Mehr als 2000 Gäste fanden sich am Großen Ring ein um die 84 vorgeführten Bullen zu bewundern. ...
weitere Infos >>

Romario Tochter Schneck, Bild: Ariane Haubner
30.03.2014
Jubiläumstierschau Miesbach
Romario kann es - diesen Eindruck gewannen die Besucher der Jubiläumstierschau im oberbayrischen Miesbach, wo sich Ende März 152 Fleckviehkühe der Konkurrenz stellten. Preisrichter Ernst Grabner aus Österreich richtete souverän und zügig. Schon in der ersten Klasse wurde er auf die Romario-Tochter „Schneck“ (Muttersvater: Hupsol) aufmerksam, gezogen im Betrieb Rauchenberger in Lenggries. ...
weitere Infos >>

Incredible mit Züchter Oblinger, Hefner, Aufzüchter Estelmann
24.03.2014
INCREDIBLE PP*
Dieses Segment gewinnt bei unseren Landwirten immer mehr an Bedeutung und ein breites und qualitativ hochwertiges Angebot ist daher unabdingbar. Die größte Investition tätigten nun die beiden EUROgenetik Partner des Besamungsvereins Neustadt a. d. Aisch und die Oberösterreichische-Besamungsstation in Hohenzell beim Kauf des Bullen INCREDIBLE PP* für 131.000 € Steigerungspreis. ...
weitere Infos >>

Siegerkühe
19.03.2014
RBW-Schau: Schöne Kühe – volles Haus
200 Kühe der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh stellten sich am 16.März anlässlich der RBW-Schau in der Arena Hohenlohe den kritischen Augen der Preisrichter und des Publikums. Nach einjähriger Pause konnten die engagierten Züchter des Landes ihre besten Tiere vor einem nie dagewesenen Publikumszuspruch präsentieren, ca. ...
weitere Infos >>

Nachzuchtgruppe Wildfang
01.02.2014
Moderner Fleckviehtyp gefragt
Bereits in der ersten Alterskategorie bekam der Preisrichter Dieter Bürger, Wiebelsheim, einen hervorragenden Eindruck von der Qualität der Kühe, die die hessischen Züchter an diesem Tag vorstellen würden. Er stellte mit sicherem Blick und gut nachvollziehbarer Begründung die Kühe, die dem modernen Bild einer Fleckviehkuh entsprechen, an die Spitze. ...
weitere Infos >>

www.rind-bw.de
29.11.2013
Neue Homepage online
Nacheinigen Monaten Vorbereitung ging am 26.11.13 die neue Homepage der RBW an denStart. Unter www.rind-bw.de finden Siedas neu gestaltete aktuelle Besamungsangebot sowie Informationen zu allenwichtigen Fragen der Vermarktung.
weitere Infos >>

Miss Oberschwaben Mabax - Goldrose
31.10.2013
Oberschwäbischer Fleckviehtag: ein voller Erfolg!
Mit den Zuchtvereinen Biberach-Aulendorf, Bad Saulgau, Blaubeuren, Ehingen, Ravensburg, Riedlingen und Reutlingen luden gleich 7 Fleckviehzuchtvereine aus Oberschwaben die interessierte Züchterschaft am Sonntag dem 27. Oktober zum ersten Oberschwäbischen Fleckviehtag in die Halle Bad Waldsee ein. ...
weitere Infos >>

30.09.2013
Erbfehlern auf der Spur: Genomische Selektion als neue Möglichkeit!
Es war immer das Bestreben der Züchter, durch Selektionsmaßnahmen die erwünschten Erbanlagen in einer Population zu vermehren und die Frequenz von unerwünschten Erbanlagen zu reduzieren. Durch die genomische Selektion stehen den Züchtern wesentlich mehr Möglichkeiten als bisher zur Verfügung. ...
weitere Infos >>

Imposium - Modei: Mutter von Symposium
10.09.2013
EUROgenetik - Bullenmütter: Die Schönsten der Besten in Ried!
Der absolute Höhepunkt aus Sicht der Fleckviehzüchter war vergangene Woche in Ried im Innkreis die Präsentation von EUROgenetik - Bullenmüttern. Neben der oberösterreichischen Zuchtrinderausstellung und Nachzuchtpräsentationen von den EUROgenetik - Bullen Ideal, Ivan und Manutius beeindruckte vor allem das neue Konzept der Bullenmutterpräsentation das Fachpublikum aus dem In - und Ausland. ...
weitere Infos >>

Champions der OÖ. Zuchtrinderausstellung
09.09.2013
OÖ. Zuchtrinderausstellung: Die Schönsten der Besten in Ried!
Die Rieder Messe bot auch heuer wieder einen optimalen Rahmen für die Oberösterreichische Zuchtrinderausstellung, zu der viele Besucher aus dem In- und Ausland kamen. Bei der Eröffnung wiesen Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer auf die großen Leistungen der Bauern für die Gesellschaft hin. ...
weitere Infos >>

22.08.2013
Neues EUROgenetik - App jetzt verfügbar!
Das EUROgenetik - App ist ein Web - App und wird automatisch geladen, wenn man mit einem Smartphone die Homepage www.eurogenetik.com abruft. Es ist sowohl für IOS als auch für ANDROID verfügbar und kann auf den Homescreen des jeweiligen Handys gelegt werden, um in Zukunft schnell und benutzerfreundlich auf das Angebot von EUROgenetik zu gelangen. ...
weitere Infos >>

Serano: Der beste Safir - Sohn ist gegangen!
12.08.2013
Serano: Der beste Safir - Sohn ist gegangen!
In der heißesten Nacht des Jahres vom 28. auf den 29.Juli schlief SERANO, der beste Sohn seines Vaters Safir friedlich in seiner großen Strohbox ein. Am Morgen des 29. Juli fanden ihn die Bullenpfleger tot in seiner mit Tiefstreu betriebenen Einzelbox auf. Von den vielen eingestellten Safir- Söhnen, insgesamt sind es 155 Bullen, ist er seit Langem der Beste. ...
weitere Infos >>

Ramos - Ricka: Mutter von Amigo
12.06.2013
1. Tiroler Holsteinstier im Besamungseinsatz
Seit Juni gibt es im Holstein-Angebot von EUROgenetik eine Premiere mit dem ersten Holstein - Besamungsstier aus Tirol. Mit dem Ashlar-Sohn Amigo aus dem Betrieb der Familie Lindner „Moosen“ in St.Johann schreibt die Tiroler Rinderzucht Geschichte. Erstmalig schaffte ein Holsteinstier aus Tirol den Einsatz in der Besamung, aufgrund der kleinen Population eine hervorragende züchterische Leistung. ...
weitere Infos >>

Erfolg durch Embryotransfer
10.06.2013
ET - Rekordspülung: Marei brachte 59 Embryonen
Dr. Nohner konnte mit seinem ET- Team des Besamungsverein Neustadt im April einen neuen Rekord verzeichnen. Mit 59 transfertaugliche nEmbryonen übertraf die Weinold – Tochter Marei vom Betrieb Sussbauer in Grafenried alles bisher Registrierte. Die sechskälbrige, sehr fitte, exterieur-und zuchtwertstarke Kuh wurde mit Manton, Rauherkulm und Ralmanita Pp* gespült. ...
weitere Infos >>

Nachzuchtgruppe RAURUAPA
21.05.2013
Raul und Rauruapa
Im Zuge der Bundesfleckviehschau 2013 in Rotholz wurden Nachzuchtgruppen der beiden Rau - Söhne Raul und Rauruapa präsentiert. Hier finden sie nun Kurzberichte, Fotos und Vererbung der komplettesten Rau - Söhne der Fleckviehzucht. RAUL– Bester Rau-Sohn! Auf der Bundesfleckviehschau in Rotholz konnte eine Nachzuchtgruppe des mit einem GZW von 133 besten Rau-Sohnes gezeigt werden. ...
weitere Infos >>

Nächste Bullenparade: 01. Mai 2014 in Neustadt
06.05.2013
Grandiose Bullenparade in Neustadt a. d. Aisch
Am 1. Mai fand das wichtigste und gewichtigste Event des EUROgenetik - Mitglieds Neustadt an der Aisch statt. Über 2.000 Besucher nutzten diese einmalige Gelegenheit und sahen sich ihre Besamungsbullen live vor Ort an. Der Zustrom der Besucher war überwältigend. Aus dem In- und Ausland waren Gäste angereist und nutzten die Gelegenheit 83 Bullen hautnah zu erleben. ...
weitere Infos >>

Manton - Trinka
16.04.2013
MANTON - ein Komplettpaket Fleckvieh auf höchstem Niveau
Langlebige Tiere im Stall, das wünscht sich wohl jeder Landwirt. Die Kuhlinie des Bullen MANTON kann in dieser Hinsicht vollauf zufrieden stellen. So stehen im Hintergrund von MANTON 5 Kühe mit insgesamt 53 Abkalbungen, eine Erhöhung ist nicht ausgeschlossen, da seine Mutter Billi mit 9 Abkalbungen noch immer topfit im Stall steht. ...
weitere Infos >>

Bundesfleckviehschau 2013 in Rotholz/Tirol
15.04.2013
Rekordbesuch bei Bundesfleckviehschau - Spitzenqualität der Schautiere
Von dieser Bundesfleckviehschau wird man noch lange sprechen. So gab es viele Rückmeldungen zu der am vergangenen Wochenende in Rotholz (Tirol) abgehaltenen Bundesfleckviehschau. Mit fast 10.000 Besuchern geht diese Bundesfleckviehschau in die Geschichte dieser größten und bedeutendsten Rassenschau in Österreich ein. ...
weitere Infos >>

Manton (Manitoba x Lorint)
28.03.2013
Manton und Vanmeile beeindruckten bei der VFR- Tierschau in Ansbach!.
Die für die April – Zuchtwertschätzung hoffnungsvollen Vererber Manton (Manitoba X Lorint) und Vanmeile (Vanstein X Ruap) bestachen mit zwei einheitlichen Nachzuchtgruppen. Die aus sehr langlebigen Kuhlinien stammenden Bullen überzeugen mit Leistung, Fitness und herausragendem Exterieur und dürften den Ton bei der nächsten Zuchtwertschätzung angeben.MANTONVANMEILE
weitere Infos >>

Fleckvieh auf Hessens Zukunft 2013
08.02.2013
Fleckvieh auf "Hessens Zukunft 2013", eine beeindruckende Vorstellung!
Wie in jedem Jahr am ersten Samstag imFebruar stand im hessischen Alsfeld die jährliche Verbandsschau der ZBH an,„Hessens Zukunft 2013“ brillierte mit großer Vielfalt an Rassen und Spitzenkühen.Dabei auch 40 vorselektierte Fleckviehkühe,die den hohen Stand der Fleckviehzucht in Hessen demonstrierten. ...
weitere Infos >>

Besucherrekord auf der EuroTier 2012
03.01.2013
EUROgenetik erstmals auf der EuroTier in Hannover
DieEUROgenetik, der weltweit größte Fleckvieh – Besamungsverbund, präsentiertesich erstmals auf der EuroTier vom 13. – 16.11.2012 in Hannover. Die bereitssehr erfolgreichen Auftritte der Mitglieder von EUROgenetik waren auch in derVergangenheit Fixpunkt jeder EuroTier und Besuchermagnet in der Rinderhalle. ...
weitere Infos >>

Huptal - Susi
02.01.2013
Die beste Milchkuh Hollands - eine Fleckviehkuh aus Franken!
Huptal - Tochter Sonne vom Betrieb der Familie Bergsma / Nijensleek war im Zeitraum 2011-2012 die Kuh mit der besten Milchleistung in den Niederlanden! Johan Bergsma hat Sonne als Kuh in der ersten Laktation auf der EuroTier 2008 in Hannover gekauft. Ursprünglich stammt Sonne aus dem Zuchtbetrieb der Familie Schöllmann in Karlsholz bei Dinkelsbühl in Mittelfranken. ...
weitere Infos >>

Hutera - Lene
01.01.2013
Nachzuchttour des aktuellen Bullenvaters HUTERA
Mit der Zuchtwertschätzung vom August stieg Hutera in die Zuchtwertschätzung der nachkommengeprüften Bullen ein. Mit einem Anstieg von sieben Punkten auf 130 MW machte er fleckviehweit auf sich aufmerksam und wurde als Bullenvater in Bayern und Österreich ausgewählt. Von 74 eingestellten Hutmann- Söhnen ist er der Beste! Mit der Kombination Madera x Promo ist er zudem anders gezogen. ...
weitere Infos >>

Jungkühe bester Qualität
16.09.2012
Offene Fleckvieh - Landesschau in Ilshofen
Anlässlich der 19. Welt-Fleckvieh-Simmental-Konferenz kam die Fleckviehzüchter­gemeinde auf ihrer Züchterreise auch im ältesten Fleckviehzuchtgebiet - in Baden-Württemberg - zur eigens für den Kongress organisierten Schau zusammen. ...
weitere Infos >>

HUTERA beeindruckte LIVE in Neustadt
16.09.2012
Die Welt zu Gast bei Freunden - Bullenparade beim BVN
Am 20. September 2012 konnte der Besamungsverein Neustadt an der Aisch die ganze große Fleckviehwelt am großen Ring in Neustadt begrüssen. Die Teilnehmer des Welt- Fleckviehkongresses, sowie eine Vielzahl von Züchtern und weitere, dem BVN besonders verbundene internationale Gäste, konnten vom Vorstandsvorsitzenden Willi Bürger begrüsst werden. ...
weitere Infos >>

Wille
20.08.2012
Doppelführung für EUROgenetik
Für die Mitglieder und Kunden hat die Zusammenarbeit unter dem Dach der EUROgenetik den Vorteil, dass sie auf ein sehr großes Stierangebot zu fairen Preisen Zugriff haben. ...
weitere Infos >>

Bullenparade am 01. Mai 2012
08.05.2012
Bahnbrechende Vielfalt aus Neustadt bei der Bullenparade
Bei strahlendem Wetter und übervollen Rängen drängten sich am 1. Mai bei der traditionellen Bullenparade die Besucher am wunderschön dekorierten „Großen Ring“ in Neustadt. Unter den knapp 80 vorgestellten Bullen waren Vertreter der Rassen Gelbvieh und Angus, sowie über 70 FV- Bullen zu sehen. ...
weitere Infos >>

RGO - Arena
03.05.2012
Tausende Besucher stürmten RGO - Arena in Lienz
In Lienz fand am letzten Aprilwochende die feierliche Einweihung des neuen RGO|Viehmarktzentrums mit dem Höhepunkt der “Fleckviehschau - rund um die Dolomiten Südtirol-Oberkärnten-Osttirol” statt. Tausende Besucher aus allen Teilen Osttirols und sehr viele Besucher aus Österreich und dem benachtbarten Ausland ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, dieses gelungene Bauwerk zu bewundern. ...
weitere Infos >>

Vanstein
17.04.2012
Eine Legende ist nicht mehr!
Der weltweit meist eingesetzte Fleckviehbulle Vanstein machte seinen letzten Atemzug.   Vanstein wurde am 30.September 2000 auf dem Betrieb Franz Hasholzner in Stackendorf im Landkreis Traunstein geboren. Seine Mutter Ursel war eine bekannte Kuh und war bereits auf der Euro- Tier in Hannover ausgestellt. ...
weitere Infos >>

Renwart - Töchter
13.03.2012
RBW - Schau: Beeindruckende Qualität in Ilshofen
176 Kühe der Rassen Fleckvieh, Holsteins und Braunvieh stellten sich am 11.März anlässlich der RBW-Schau in der Arena Hohenlohe den kritischen Augen der Preisrichter und des Publikums. ...
weitere Infos >>

Nachzucht VINZENZ
07.03.2012
VINZENZ - Nachzucht bei FIH - Generalversammlung
Die Generalversammlung des FIH konnte am 03. März 2012 eine Bilanz über ein erfolgreiches Jahr 2011 präsentieren. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Vermarktungserfolge, begründet durch die zahlreichen Exporte in neue und traditionelle Märkte für Zuchtvieh. ...
weitere Infos >>

Fleckvieh stark in Alsfeld
23.02.2012
Hessens Zukunft 2012
Bei Hessens Zukunft 2012 punktete Fleckvieh mit Doppelnutzung auf hohem Niveau. ...
weitere Infos >>

Wille
23.02.2012
Mit WILLE zum Erfolg
WILLE (Winnipeg x Humlang) verbessert seine Zuchtwerte weiter und klettert auf den Thron der Fleckviehzucht. Seine Töchter überzeugen mit Durchhaltevermögen auf höchstem Niveau. Die Bauern sind von den WILLE - Töchtern begeistert.   Wille überzeugt mit einem GZW von 147 Wille ist nicht zuletzt auch wegen Muttersvater Humlang der etwas andere Winnipeg–Sohn. ...
weitere Infos >>

BRUNO Pp - Bundessieger
23.02.2012
Bruno Pp ist Bundessieger
Anlässlich der Grünen Woche in Berlin fand die 4. Bundfleckviehschau der Fleckvieh – Fleisch – Züchter statt. Der Bundessieger heißt BRUNO Pp vom Besamungsverein Neustadt a. d. Aisch (www.bvn-online.de).   Der heterozygote Jacob-Sohn BRUNO Pp (dänisch-englische Genetik) ist weltweit der erste genetisch-hornlose Nachkommen dieser Blutlinie. Er wurde am 03.01. ...
weitere Infos >>

Dr. Aumann, Dr. Baltissen, Ing. Straif
23.02.2012
Hessens Züchter im EUROgenetik - Verbund
Ab 1. Januar 2012 wird der EUROgenetik – Verbund um eine Partnerorganisation größer. Die Mitgliederversammlung der EUROgenetik sowie der Vorstand der Zucht – und Besamungsunion Hessen eG (ZBH) haben in der 51. Kalenderwoche 2011 die Weichen für eine zukünftige Zusammenarbeit gestellt. In Hessen halten 330 Zuchtbetriebe insgesamt 11.339 Milchkühe der Rasse Fleckvieh. ...
weitere Infos >>

Malhaxl
21.02.2012
Malhaxl - Ein Allrounder auf hohem Niveau ist nicht mehr!
Malhaxl verstarb im Oktober 2011. Der 2002 geborene Malhax- Sohn enstammte der 100.000 Liter Kuh Bova vom Betrieb Bürger in Wiebelsheim. Er wurde von den Eurogenetik- Besamungsstationen Hohenzell und Neustadt an der Aisch in Ansbach angekauft. ...
weitere Infos >>

VFR - Eine starke Gemeinschaft
03.11.2011
Tolle VFR - Schau 2011 in Schwandorf
Rund 1000 Interessierte besuchten am Samstag, den 22. Oktober, die gelungene Fleckviehschau im Tierzuchtzentrum Schwandorf. Da nun ganz Bayern BHV1-freies Gebiet ist, konnten erstmals nach längerer Zeit Kühe aus dem gesamten Gebiet der VFR an der gemeinsamen Schau teilnehmen. ...
weitere Infos >>

Euter wie aus dem Bilderbuch
02.11.2011
SAMPANO: Bullenvater mit Top - Eutern
Erst mit einer traumhaften  Nachzuchtgruppe anlässlich der VFR- Tierschau in Schwandorf  rückte der Bulle Sampano  etwas mehr in den Fokus! Dass am 22. Oktober mit dem Motto „Bitte hör´ nicht auf zu träumen“ etwas einzigartiges und noch nie dagewesenes gezeigt werden konnte, zeigt die Qualität, die dieser ausgewählte Bulle mitbringt. ...
weitere Infos >>

EUROgenetik - Logo mit Station Hohenzell im Hintergrund
14.09.2011
EUROgenetik auf der Bundesfleckviehschau in Ried i. Innkreis
Mit Fleckviehgenetik des größten Besamungsverbundes Europas konnten zahlreiche österreichische Züchter auf der Bundesfleckviehschau in Ried Spitzenplatzierungen erreichen. Von insgesamt 28 Gruppensiegern – und Reservesiegern haben 13 Kühe einen Vater im Besitz von EUROgenetik. Besonders bei den Jungkühen überzeugten Töchter von VANSTEIN, MALINT, SAMT, HADES und RECHBERG mit besten Platzierungen. ...
weitere Infos >>

Hupsol
11.08.2011
Gesextes Sperma verfügbar
Von HUPSOL, MALHAXL und jetzt auch ROMARIO können wir Ihnen ab sofort auch geschlechtssortiertes Sperma anbieten. Beim Einsatz von gesextem Sperma können Sie mit einer Wahrscheinlichkeit von mindestens 80 % ein Kuhkalb erwarten. Es muss allerdings ein um 10 - 15 % schlechterer Befruchtungserfolg und ein höherer Spermapreis in Kauf genommen werden. ...
weitere Infos >>

Familie Götz aus Großalfalterbach
11.08.2011
Bullenparade 2011: Eine Schau der Besten!
Mit bangen Blicken in Richtung Him­mel begann die diesjährige Bullenpa­rade. Doch wie in fast jedem Jahr konnte Vorstandsvorsitzender Willi Bürger bei zunehmend aufklarendem Wetter viele Gäste aus dem In- und Ausland begrüßen, darunter auch viele Partnerorganisation oder Ver­treter befreundeter Organisationen. ...
weitere Infos >>

Omega (Hupsol x Weinold)
11.08.2011
Mehr Ordnung für weniger Inzucht
Deutschland und Österreich einigen sich auf gemeinsame Neuregelung der Namensgebung für Herdebuch - Stiere bei Fleckvieh.
weitere Infos >>

AKTUELL
Horizont
Neueinsteiger Villeroy und Horizont
Fokuhs 2/2017
FOKUHS 2/2017
Das EUROgenetik - Magazin!  >> MEHR...
Rieder Messe mit EUROgenetik Fleckviehschau
Die internationale Landwirtschaftsmesse in Ried findet heuer von 6. bis 10. September statt. Den Besuchern werden an allen Messetagen hochkarätige Tierschauen geboten. Für die Rinderzüchter hat die Rieder Messe einen sehr hohen Stellenwert.  >> MEHR...
Sitemap  |  Impressum  |  Login